Jung und Alt gemeinsam Betreutes Wohnen in Tosters

Betreutes Wohnen ermöglicht den Bewohner*innen barrierefreies, selbständiges Wohnen mit eigener Haushaltsführung. Gleichzeitig gewährt diese Wohnform die Sicherheit, bedarfsgerechte Hilfen wie haustechnische Dienste, professionelle soziale Beratung und/oder Begleitung, Rufhilfe etc. in Anspruch nehmen zu können.

Die BewohnerInnen können die Hilfen ihren eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen entsprechend in Anspruch nehmen.

DIE WOHNEINHEITEN
Die Wohnanlage in Tosters umfasst 23 Wohnungen. 
Zudem stehen ein Gemeinschaftsraum und 25 Abstellplätze in der Tiefgarage zur Verfügung.

Von den 23 Wohnungen sind:
  20   2-Zimmerwohnungen - Größe ca. 55m² plus Terrasse/Balkon
    3   3-Zimmerwohnungen - Größe ca. 76m² plus Terrasse/Balkon

Die Vergabe dieser gemeinnützigen Wohnungen erfolgt nach den Wohnbauförderungsrichtlinien des Landes Vorarlberg und der Stadt Feldkirch (hier im speziellen nach den Richtlinien des betreuten Wohnens). Es ist zu beachten, dass vorhandenes Haus- oder Wohnungseigentum innerhalb der ersten drei Jahre an förderbare Personen abgegeben werden muss.

Für die betreuten Wohnungen ist ein Betreuungsvertrag mit der Senioren-Betreuung Feldkirch verpflichtend abzuschließen.

DIE GRUNDLEISTUNGEN
Die Grundleistungen sind Bestandteil des Miet- bzw. Betreuungsvertrages.
 

  • haustechnischer Service – durch VOGEWOSI, zuständig für: Betreuung Haustechnik (Heizung, Lift, etc.) Gebäudereinigung, Schneeräumung, Müllservice, Instandhaltungen)

  • professionelle, individuelle soziale Beratung/ Betreuung (nachgehend/präventiv)

  • persönliche Beratung bei Alltagsproblemen und Krisen 

  • Unterstützung der Selbsthilfe bei der Alltagsbewältigung

  • Information zu bzw. Vermittlung von externen Dienstleistungen - Krankenpflegeverein, Mobiler Hilfsdienst Feldkirch, Essen auf Rädern, Fahrdienste, Reinigung, etc.

  • Hilfe bei Behördenangelegenheiten

  • Aktivierung und Gemeinschaftsarbeit in der Wohnanlage

  • 24-Stunden-Notrufbereitschaft

  • Teilnahmemöglichkeit an Aktivitäten im Haus Tosters

  • wöchentliche Sprechstunde

DIE WAHLLEISTUNGEN
Den Mieter*innen steht es frei, Wahlleistungen, die selbst zu finanzieren sind, in Anspruch zu nehmen. Dazu gehören: Krankenpflegeverein, Mobiler Hilfsdienst Feldkirch, Essen auf Rädern, Hol- und Bring-Dienste, Reinigungsdienste innerhalb der eigenen Wohnung, Teilnahme am offenen Mittagstisch im Haus Tosters, etc.

 

Kontakt für Informationen und Anmeldung:
Servicestelle Pflege und Betreuung
Magdalenastraße 9
6800 Feldkirch, Österreich
Tel +43 5522 3422-6880
Fax +43 5522 3422-6889
servicestelle.sbf@feldkirch.at
www.feldkirch.at/seniorenbetreuung

Amt der Stadt Feldkirch
Fachbereich Wohnen
Rathaus Bürgerservice
Schmiedgasse 1-3
6800 Feldkirch, Österreich
Tel +43 5522 304-1231
buergerservice@feldkirch.at
www.feldkirch.at